Ostern 2017

Heute schlafen wir lang, Es geht bei Petra erst gegen Mittag los.

Diesmal in der Halle 1 mit Zuschauertribühne.

Fechten ist so unpersönlich, ohne Jackenaufdruck, weiss man garnicht wer unter der Maske steckt.

Und bei den schlechten Lichtverhältnissen in der Halle habe ich nicht die richtige Kamera mit der nötigen Lichtstärke. Leider bleibt Petra uch hier sehr weit hinten und scheidet früh aus. Deutsche Meisterschaften sind halt shon starke Gegener.

So früh fahren wir schon heute heim. Denn es gibt ein kleines Problem bei der Toilette. Dort läuft ständig ein wenig Wasser. hier muss etwas im Magnetventil hänge, was zu einer Undichtigkeit führt. Und dazu werde ich den Sonntag zuhause nutzen, um es zu beheben. Damit ist Ostern 2017 für uns beendet.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok