Das Camp umfasst schon ca.: 30 Fahrzeuge der mobilen Freiheit.

 

 

Wir entschließen und zu seiner Cacherrunde mit Jutta und Andy.

 

 

Bei sonnigem Wetter durchkreuzen wir die Stadt.

 

 

Wir laufen und entdecken ausgewiesene Parkverbotsschilder für T3 Campingbusse.

 

 

Auch ein Eis darf bei dem tollen Wetter natürlich nicht fehlen

 

 

Verspeist wird es am Pferdebrunnen,

CIMG3344

 

Der sich direkt an dem Markplatz befindet.

 

 

Noch ein kurzes Päuschen an einem Schützenbrunnen.

 

Drucken

 

Dann ist unsere Stadtrunde auch schon vorbei.

 

 

Wir fahren noch ein wenig mit dem Rad und haben tollen Aussicht.

 

Drucken

 

Den Abend beschließen wir dann mit Grillen und klönen vor den Wohnmobilen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok